Nationalpark Hohe Tauern

Nationalfeiertags - Tour Kärnten
auf den Auernig



  • Anlässlich des Nationalfeiertags lädt der Nationalpark Hohe Tauern zu einer geführten Wanderung auf den Auernig, dem Hausberg von Mallnitz, ein. Vom Gipfel des Auernig (2.130 m) bietet sich nicht nur eine sehr schöne Aussicht auf die Hohen Tauern. Der Weg führt auch durch eine sehr abwechslungsreiche, artenreiche Flora.

    Ausgehend von der Wolligger Hütte (1.567 m) geht es entlang eines Waldweges bis zur Roßkopfalm. Hier erreicht man den Herzogsteig, dem man die Almmulde aufwärts folgt und nach links auf den Grat gelangt, um bald danach das Gipfelkreuz zu erreichen. Nach dem Anstieg sollte genügend Zeit für eine gemütliche Rast am Fuße des Gipfelkreuzes sein, um den Blick auf die Hohen Tauern und den in der Tiefe liegenden Ort Mallnitz ausgiebig zu genießen.

    Wichtige Information:

    Mitzunehmen sind festes, stabiles Schuhwerk, wetterfeste Kleidung und Tagesrucksack mit Trinkflasche (ev. Jause).

    Einkehrmöglichkeit im Anschluss im Besucherzentrum Mallnitz.

    HM 554

    Kurzinfo:

    Ort:

    Mallnitz

    Treffpunkt:

    8.30 Uhr Bahnhof Mallnitz oder 9.00 Uhr Wolliger Hütte

    Wann:

    26. Oktober 2018

    Dauer:

    5 h (3 h Gehzeit)

    leichte Wanderung für Kinder ab 8 Jahren geeignet

    Kosten:

    kostenlos

    Anmeldung:

    +43 (0)4825 6161 oder online

     

  • Anmeldung für: Nationalfeiertags - Tour Kärnten

Bitte geben Sie in das Textfeld den gewünschten Suchbegriff ein!