View the embedded image gallery online at:
http://nationalparkerlebnis.at/de/component/content/article/237-eventportal/erlebnisportal/2069-kesslerstadelausstellung.html#sigProId25c38d3994
Ort:
Matrei in Osttirol / 9971, Kirchplatz 4
9971 Matrei i. O. | Tirol
Öffnungszeiten: täglich von 10 bis 20 Uhr

Die Ausstellung im Matreier Kesslerstadl ist erlebnis- und zukunftsorientiert gestaltet, mit zahlreichen interaktiven Touchscreens, Filmen und Hörstationen. Sie informiert über die Geschichte des Alpenvereins, die Entstehung des Nationalparks Hohe Tauern, Erstbesteigungen und erste Schutzhütten-Bauten im Glockner- und Venedigergebiet, über die Naturschutzarbeit des Alpenvereins und über aktuelle Angebote und Forschungsprojekte. So werden etwa Wanderwege, Klettergebiete und Ausflugsziele in der Region vorgestellt und wissenschaftlichen Exponate - wie Rauchquarz aus der Glocknerwand und eine eiszeitliche Baumscheibe aus dem Innergschlöß - präsentiert. Wege ins Freie – ein spannendes und fesselndes Erlebnis auch für Kinder.

Die Ausstellung ist kostenlos, um freiwillige Spenden für die Arbeit des Alpenvereins wird gebeten.


Ausstellungen-Infozentren

OeAV-Ausstellung Matrei: Wege ins Freie

Ort:
Matrei in Osttirol / 9971, Kirchplatz 4
9971 Matrei i. O. | Tirol
Öffnungszeiten: täglich von 10 bis 20 Uhr

Die Ausstellung im Matreier Kesslerstadl ist erlebnis- und zukunftsorientiert gestaltet, mit zahlreichen interaktiven Touchscreens, Filmen und Hörstationen. Sie informiert über die Geschichte des Alpenvereins, die Entstehung des Nationalparks Hohe Tauern, Erstbesteigungen und erste Schutzhütten-Bauten im Glockner- und Venedigergebiet, über die Naturschutzarbeit des Alpenvereins und über aktuelle Angebote und Forschungsprojekte. So werden etwa Wanderwege, Klettergebiete und Ausflugsziele in der Region vorgestellt und wissenschaftlichen Exponate - wie Rauchquarz aus der Glocknerwand und eine eiszeitliche Baumscheibe aus dem Innergschlöß - präsentiert. Wege ins Freie – ein spannendes und fesselndes Erlebnis auch für Kinder.

Die Ausstellung ist kostenlos, um freiwillige Spenden für die Arbeit des Alpenvereins wird gebeten.

Öffnungszeiten

täglich/ganzjährig von 10 - 20 h

Für Kinder geeignet:
JA
Hunde erlaubt:
NEIN

Einkehrmöglichkeiten

diverse Cafes in der Umgebung und zahlreiche Übernachtungmöglichkeiten

Kosten

kostenlos

zurück


Programm

Erlebnisprogramm Kärnten 2018

pdfErlebnisprogramm Kärnten 2018

Winterprogramm Salzburg 2017/18

pdfWinterprogramm Salzburg 2018
pdfSondertouren Winter 2018

Jahresprogramm Tirol 2018/19

pdfErlebnisprogramm_Tirol6.87 MB

Die nächsten TERMINE

Submit to DiggSubmit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter