View the embedded image gallery online at:
http://nationalparkerlebnis.at/de/component/content/article/237-eventportal/erlebnisportal/1316-oberbergmeisteramt.html#sigProId25c38d3994
Ort:
Oberstbergmeisteramt / 9821, Obervellach 58 | Kärnten
Die Ausstellung entführt in die Welt des Nationalparks und in die reiche Kulturgeschichte Obervellachs. Der „Nationalpark-Explorer“ – eine große interaktive Karte des Gebietes – lädt zum Entdecken der Schönheit und Vielfalt der Region ein. Hier kann man mit einer großen Lupe besonders interessante Ausflugsziele im Kärntner Nationalpark anpeilen und bekommt dann zu jedem Ort die besonderen Highlights als kurze Multimediaschau präsentiert.
Auf schwungvoll in den Raum gespannte Infobänder werden schließlich auch landschaftliche und naturkundliche Besonderheiten in Form von prächtigen Bildern und Kleindioramen rund um Obervellach gezeigt. Interaktive Stationen machen die kleine, aber feine Ausstellung unterhaltsam und abwechslungsreich.
Die reiche Kulturgeschichte Obervellachs wird in einem zweiten Raum hörbar. Mit einem großen, speziell inszenierten „Zeitreisemikrofon“ können Geschichte und Geschichten von Obervellach abgerufen werden. Kurze Hörbilder zu verschiedenen Epochen erzählen das Auf und Ab in der Entwicklung dieses Marktes. Sie berichten vom Goldrausch im Mittelalter, dem Niedergang des Bergbaues in der kleinen Eiszeit, vom 100jährigen Aufschwung durch einen zufälligen Fund, von kuriosen Wanderern, international berühmten Kunstschätzen, von berühmten Männern, Säumern und vom Kaiser. Die Spuren dieser reichen Geschichte sind noch heute im ganzen Ort zu entdecken.


Ausstellungen-Infozentren

Oberbergmeisteramt

Ort:
Oberstbergmeisteramt / 9821, Obervellach 58 | Kärnten
Die Ausstellung entführt in die Welt des Nationalparks und in die reiche Kulturgeschichte Obervellachs. Der „Nationalpark-Explorer“ – eine große interaktive Karte des Gebietes – lädt zum Entdecken der Schönheit und Vielfalt der Region ein. Hier kann man mit einer großen Lupe besonders interessante Ausflugsziele im Kärntner Nationalpark anpeilen und bekommt dann zu jedem Ort die besonderen Highlights als kurze Multimediaschau präsentiert.
Auf schwungvoll in den Raum gespannte Infobänder werden schließlich auch landschaftliche und naturkundliche Besonderheiten in Form von prächtigen Bildern und Kleindioramen rund um Obervellach gezeigt. Interaktive Stationen machen die kleine, aber feine Ausstellung unterhaltsam und abwechslungsreich.
Die reiche Kulturgeschichte Obervellachs wird in einem zweiten Raum hörbar. Mit einem großen, speziell inszenierten „Zeitreisemikrofon“ können Geschichte und Geschichten von Obervellach abgerufen werden. Kurze Hörbilder zu verschiedenen Epochen erzählen das Auf und Ab in der Entwicklung dieses Marktes. Sie berichten vom Goldrausch im Mittelalter, dem Niedergang des Bergbaues in der kleinen Eiszeit, vom 100jährigen Aufschwung durch einen zufälligen Fund, von kuriosen Wanderern, international berühmten Kunstschätzen, von berühmten Männern, Säumern und vom Kaiser. Die Spuren dieser reichen Geschichte sind noch heute im ganzen Ort zu entdecken.

Öffnungszeiten

Montag - Freitag von 8.00 bis 12.30 Uhr und von 14.00 bis 17.30 Uhr
Samstag von 8.00 bis 19.00 Uhr
Sonntag von 9.00 bis 19.00 Uhr

Für Kinder geeignet:
JA
Hunde erlaubt:
JA (Leine!)
Kosten

Kostenlos

Information

Führungen für Gruppen möglich.

zurück


Programm

Erlebnisprogramm Kärnten 2018

pdfErlebnisprogramm Kärnten 2018

Sommerprogramm Salzburg 2017/18

pdfSommerprogramm Salzburg 2018 
pdfSondertouren Sommer 2018

Jahresprogramm Tirol 2018/19

pdfErlebnisprogramm_Tirol6.87 MB

Die nächsten TERMINE

Submit to DiggSubmit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter