View the embedded image gallery online at:
http://nationalparkerlebnis.at/de/component/content/article/225-eventportal/erlebnisportal/2715-nationalpark-wandertag-auf-den-spuren-des-tauerngoldes.html#sigProId25c38d3994
Ort:
Mallnitz / 9822 | Kärnten
Termin(e):
26. Oktober 2018, 09.00 Uhr
Dauer:
ca. 5 Stunden, davon 3 Stunden reine Gehzeit
Schwierigkeit:
Wanderweg

Skyline Kultur Bunte Vielfalt

Nationalpark Wandertag: Auernig

Ort:
Mallnitz / 9822 | Kärnten
Termin(e):
26. Oktober 2018, 09.00 Uhr
Dauer:
ca. 5 Stunden, davon 3 Stunden reine Gehzeit
Schwierigkeit:
Wanderweg

Besonderheiten

Anlässlich des Nationalfeiertags lädt der Nationalpark Hohe Tauern zu einer geführten Wanderung auf den Auernig (2.130m), dem Hausberg von Mallnitz, ein. Vom Gipfel des Auernig (2.130m) bietet sich nicht nur eine sehr schöne Aussicht auf die Hohen Tauern. Der Weg führt auch durch eine sehr abwechslungsreiche, artenreiche Flora.

Wegbeschreibung

Ausgehend von der Wolligger Hütte (1.567 m) geht es entlang eines Waldweges bis zur Roßkopfalm. Hier erreicht man den Herzogsteig, dem man die Almmulde aufwärts folgt und nach links auf den Grat gelangt, um bald danach das Gipfelkreuz zu erreichen. Nach dem Anstieg sollte genügend Zeit für eine gemütliche Rast am Fuße des Gipfelkreuzes sein, um den Blick auf die Hohen Tauern und den in der Tiefe liegenden Ort Mallnitz ausgiebig zu genießen.

Ausrüstung

festes, stabiles Schuhwerk, wetterfeste Kleidung, Tagesrucksack mit Trinkflasche

Anforderungen

leichte Wanderung

Für Kinder geeignet:
JA
ab 10 Jahren
Hunde erlaubt:
JA (Leine!)
Kosten

kostenlos

 

zurück


Programm

Submit to DiggSubmit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter