View the embedded image gallery online at:
http://nationalparkerlebnis.at/de/component/content/article/225-eventportal/erlebnisportal/1588-kopie-von-magischer-moment-steinbockbeobachtung.html#sigProId25c38d3994
Ort:
Heiligenblut / 9844, Glocknerhaus (Großglockner Hochalpenstraße) | Kärnten
Termin(e):
jeweils donnerstags, 28.06 bis 06.09.2018, 10.15 Uhr
Dauer:
ca. 5 Stunden, davon 3 Stunden reine Gehzeit
Schwierigkeit:
Roter Bergweg

Skyline Eis & Wasser Bunte Vielfalt

Gletscherweg Pasterze

Ort:
Heiligenblut / 9844, Glocknerhaus (Großglockner Hochalpenstraße) | Kärnten
Termin(e):
jeweils donnerstags, 28.06 bis 06.09.2018, 10.15 Uhr
Dauer:
ca. 5 Stunden, davon 3 Stunden reine Gehzeit
Schwierigkeit:
Roter Bergweg

Besonderheiten

Auf dem Gletscherweg Pasterze beobachten wir den Rückzug der Eiszeit. Aus bunter Blumenwelt steigen wir hoch, verfolgen Schritt für Schritt das immer kargere Leben,´erreichen blanken Fels und Geröll. Land, das erst vor wenigen Jahren vom Gletscher freigegeben wurde. Im Vorfeld der Pasterze, dem größten Gletscher der Ostalpen, erwandern und begreifen wir unter fachkundiger Führung eines Nationalpark Rangers die Launen der Natur.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wegbeschreibung

Vom Besucherzentrum Kaiser-Franz-Josefs-Höhe startet die Tour auf einem alpinen Steig entlang der Gletscherbahn steil abwärts Richtung Sandersee. Über die Hängebrücke gelangt man zur tosenden Möllschlucht. Um den sedimentgefüllten Sandersee herum, über Felsstufen und Gletschermoränen gelangt man wieder zum Weg der zur Talstation der Gletscherbahn führt. Dort können wir einen Abstecher auf den gesicherten Bereich des Pasterzengletschers machen. Danach beginnt der steile Anstieg zur Franz-Josefs-Höhe, den man sich durch Benützung der Gletscherbahn um ca. 1/2 Stunde verkürzen kann.

Ausrüstung

festes, stabiles Schuhwerk, wetterfeste Kleidung, Tagesrucksack mit Trinkflasche

Anforderungen

mittelschwere Wanderung im hochalpinen Gelände

Erreichbarkeit

PKW

Ausgangspunkt

Infostelle Kaiser-Franz-Josefs-Höhe
Für Kinder geeignet:
JA
ab 10 Jahren
Hunde erlaubt:
JA (Leine!)
Kosten

Erwachsene: € 15,-

Kinder € 9,-

Mit Nationalpark Kärnten Card gratis!

 

zurück


Programm

Erlebnisprogramm Kärnten 2018

pdfErlebnisprogramm Kärnten 2018

Winterprogramm Salzburg 2017/18

pdfWinterprogramm Salzburg 2018
pdfSondertouren Winter 2018

Jahresprogramm Tirol 2018/19

pdfErlebnisprogramm_Tirol6.87 MB

Submit to DiggSubmit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to Twitter